Porto gehört zu den schönsten Städten in Portugal. Foto: pixabay / rmac8oppo

A Brasileira – historisches Hotel mitten in der Altstadt von Porto Mittelpunkt ist das Café A Brasileira mit seiner mehr als 115-jährigen Tradition

2 Min. Lesezeit

Das Fünf-Sterne-Hotel Pestana Porto – A Brasileira liegt mitten im Zentrum von Porto, nur wenige Minuten von der berühmten Avenida dos Aliados und dem Ribeira Viertel entfernt. Es befindet sich in demselben historischen Gebäude wie das legendäre Café A Brasileira, in dem zu Beginn des 20. Jahrhunderts zum ersten Mal Kaffee ausgeschenkt wurde.

Der Slogan „O melhor café é o d‘A Brasileira“ (Der beste Kaffee ist der von A Brasileira) sei auch heute noch im ganzen Land bekannt.

Zur Hotelausstattung des Luxushotels ganz in der Nähe vom Teatro Sá de Bandeira und dem bekannten Bahnhof São Bento gehören ein Fitnessstudio, zwei Veranstaltungsräume, ein Restaurant, ein Innenhof mit vertikalem Garten sowie natürlich das Café A Brasileira mit seiner mehr als 115-jährigen Tradition.

Zimmer mit Leitmotiv

Die 89 Zimmer und Suiten sind über mehrere Stockwerke verteilt. Im Hotel wird der Gewürzhandel während der portugiesischen Blütezeit im 15. und 16. Jahrhundert thematisiert. Die Leitmotive sind die bedeutsamen Importprodukte Anis, Kaffee, Zimt, Tee, Schokolade und Pfeffer.

Alle Zimmer-Typen verfügen über kostenloses WLAN, LCD-Fernsehgeräte und USB-Ladestationen für Smartphones und Tablets.

Einige Zimmer bieten einen atemberaubenden Ausblick über die pittoresken Dächer der Altstadt von Porto.


Weitere Reiseanregungen für Porto und den Norden


Restaurant und Café

Das Restaurant unter der Leitung des Kochs Rui Martins bezieht seine Inspiration aus der traditionellen portugiesischen Küche. Geschmäcker und Aromen sollen wie ein Spaziergang durch die Zeit sein und vergessen geglaubten Erinnerungen an Menschen, Orte und Augenblicke neues Leben einhauchen.

Die Cafeteria „A Brasileira“ eröffnet wieder ihre Pforten. Sie bleibt dabei ihrer Tradition treu und bietet Kaffeeliebhabern und allen anderen Besuchern ein unvergessliches Erlebnis. Die Speisekarte bietet ein ganztägiges Angebot an Speisen, mit leichten Mahlzeiten und einer Auswahl an feinem Gebäck. Mit den besonderen Aromen der Kaffeespezialität (Specialty Coffee) des Hotels, hauseigenen Röstungen und ihren einzigartigen Geschmacksnoten soll A Brasileira schon bald wieder zu den emblematischsten Cafés des Landes gehören.

Für Meetings oder Veranstaltungen stehen zwei Veranstaltungssäle mit 90 Quadratmeter Fläche zur Verfügung.

Der Hotelkomplex befindet sich nur wenige Minuten von den wichtigsten Touristenattraktionen entfernt (Avenida Dos Aliados, Bairro dos Clérigos, Estação de São Bento, Mercado do Bolhão, Rua de Santa Catarina). Das historische Stadtviertel Ribeira, das von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt wurde, ist nur zwei Kilometer vom Hotel entfernt.

Pestana Porto – A Brasileira ist nur 20 Minuten vom Flughafen von Porto und vier beziehungsweise zehn Minuten von den Bahnhöfen São Bento und Campanhã entfernt.

Im Schnitt beträgt der Zimmerpreis rund 200 Euro pro Nacht, teurer ist natürlich auch möglich, aber es gibt auch Sonderpreise inklusive Frühstück um 150 Euro.

www.pestanacollection.com

Titelbild / Porto gehört zu den schönsten Städten in Portugal. / Foto: pixabay / rmac8oppo


Weitere Hotel-Angebote


 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.